Veeidtigte Dolmetscher …

Quelle: lingoking

Vereidigte Dolmetscher verfügen über die Qualifikation, um bei Gerichtsterminen übersetzen zu dürfen. Ein vereidigter Dolmetscher wird immer dann hinzugezogen, wenn eine der beteiligten Parteien nicht über die erforderlichen Sprachkenntnisse verfügt, um alles zu verstehen. Dies muss sichergestellt werden, damit die Verhandlung ordnungsgemäß ablaufen kann. Denn nur wenn die anklagende Partei ihre Ansprüche ohne Sprachschwierigkeiten darlegen kann, sichergestellt ist, dass die angeklagte Partei alles versteht und wiederum die Verteidigung keine zusätzliche Hürde durch die Sprachbarriere zu bewältigen hat, kann der Prozess für alle Beteiligten fair ablaufen.

Meehr dazu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte der Nutzung der Cookies zustimmen. Weitere Informationen dazu in unseren Datenschutz-Bestimmungen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen